• Fugenlose Akustikdecke
  • Mikropor G in Schwimmbädern
  • Mikropor G
  • Fugenlose Akustikdecke
  • Imagio G in Schulen und Kindergärten
  • Fugenlose Akustikdecke
  • Mikropor G Deckensegel
  • Deckensegel aus Metall
  • Mikropor G bs in Sporthallen
  • A2Coustic
  • Raumschießanlage
  • Mikropor G Lamelle
  • VarianteX esb Silent inside
 
 

Innovative Akustikbaustoffe aus Glas
Metall und Akustikschaum

 
 

Erlauben Sie uns, dass wir uns als Firma Lahnau Akustik GmbH (ehemals Wilhelmi Werke AG) mit unseren Produkten für Akustikdecken- und Wandverkleidungen kurz vorstellen.
Unsere Produktpalette aus innovativen ökologischen Akustikbaustoffen aus Recycling Glas, Metall und Akustikschaum ist sehr umfangreich und speziell für den Einsatz in Bürogebäuden, Banken, Konzerthäusern, Dorfgemeinschaftshäusern, Schulen und Kindergärten konzipiert.

 
 
 
 
MIKROPOR AS VE B1 akustische Stellungnahme

Bargteheide, Emil-Nolde-Schule                        

Messungen von Nachhallzeit, Sprachverständlichkeit und Schallausbreitung.

Ein Klassenraum wurde akustisch nachgerüstet, um hörgeschädigte Kinder integrativ zu beschulen. Hier kam das Produkt MIKROPOR AS VE B1 zum Einsatz. Schallmessungen im nachgerüsteten und einem Vergleichs-Raum wurden durch Dipl.-Ing. CARSTEN RUHE Beratungsbüro für Akustik durchgeführt. 

 
 
 
 
30.04.2018

Louvre Abu Dhabi - Bauphysik Ausgabe...

Erste fugenlose Akustikkühldecke in den Vereinigten Arabischen Emiraten

 
 
28.03.2018

UMWELT GROSSGESCHRIEBEN

Sie sammeln - wir recyceln

 
 
 
 

Letztes Journal

Ballwurfsichere Akustik- Deckensysteme der Firma Lahnau Akustik GmbH

Für jeden Anwendungsbereich die richtige Lösung

Speziell beim Einsatz von akustisch wirksamen Deckenverkleidungen in Sporthallen müssen besondere Anforderungen in Bezug auf die Ballwurfsicherheit , die Akustik und den Brandschutz erfüllt werden. Hierzu haben wir für Sie Komplettsysteme aus unserem ökologischen Glas- Recyclinggranulat (Altglas) der Produktgruppe Mikropor G. sowie der Holzakustikplatte VARIANTEX esb Silent inside entwickelt

Schauen Sie sich hier das komplette Journal zum Thema an >>

Hier können Sie sich für das Journal anmelden sowie die letzten Ausgaben des Journals anschauen >>